Steyl Online - Book of Intentions

You can enter your prayer intentions here online. We Divine Word Missionaries in St. Michael’s, Steyl, will bring them into our community prayers.

As a visitor to our Online-Chapel you can also pray with other people: Just take the intentions which you can read in the Book of Intentions into your own personal prayer. In this way you help to build a praying community which together brings our joys and needs and those of the whole world to God.

“If two of you on earth agree to ask anything at all, it will be granted to you by my Father in heaven. For where two or three meet in my name, I am there among them.” (Matthew 18,19-20)

Let us not forget: When we ask God for something for ourselves or for others, then we can sincerely pray the petition in the Our Father “Your will be done,” confident that God knows what is best for us in the truest sense.

Write your prayer intentions


Add an intention

Your Name


Your Intention


I agree with the storage of my data and am informed that these will be published.

Overview

Here you find an overview of recent prayer intentions:
Sabine(Ma) - 2019-11-19 16:13:24
Lieber Gott, bitte beschütze meinen Sohn und seine Freundin auf ihrer langen Autofahrt. AMEN
Eduard - 2019-11-19 13:45:45
Gott setzt sich für dich ein

Rächt euch nicht selber, liebe Brüder, sondern lasst Raum für den Zorn (Gottes); denn in der Schrift steht: Mein ist die Rache, ich werde vergelten, spricht der Herr.

Römer 12,19 (EU)

Guten Tag!

Wenn jemand dich wütend macht, versucht der Teufel dafür zu sorgen, dass du wütend bleibst. Auf solch eine Situation mit Barmherzigkeit und Vergebung zu reagieren, ist genau das Gegenteil von dem, was der Feind möchte. Auf diese Weise zerstörst du nämlich seinen Plan. Das geschieht allerdings nicht automatisch und es ist nicht immer leicht. Doch wenn du tust, was du tun kannst, wird Gott tun, was nur er tun kann.

In dem Moment, in dem jemand dich ärgert oder beleidigt, ist die natürliche Reaktion, sich zu wehren und es dem anderen heimzuzahlen. Die Frage ist nur: Was hast du davon? Du machst den anderen vielleicht noch wütender, sodass er sich ebenfalls wieder rächt. Und dann hört der Kreislauf niemals auf!

Wenn wir an unserer Wut festhalten, ist das einfach nur dumm. Wir müssen diese Gefühle und die Menschen, die sie ausgelöst haben, Gott überlassen. „Mein ist die Rache, ich werde vergelten, sagt der Herr.“ Vertraue Gott, dann wird er für dich sorgen und dich beschützen. Du kannst das Geschehene nicht mehr ändern, aber wenn du es an Gott abgibst, wird er es gebrauchen, um etwas Gutes in deinem Leben zu bewirken.

Gebet: Gott, du sagst, die Rache ist dein. Du willst nicht, dass ich es anderen aus Wut heimzahle. Ich überlasse dir meine Wut und vertraue auf deine Hilfe. Amen
cheng and mari - 2019-11-19 07:39:05
dear st. arnold we thank you each day for all the blessings and graces recieved.we surrender everything to you as what you have plans for us..and through the intercession of mama mary,st.joseph,st.padre pio,st.anthony,st.barachiel,mahal na nazareno and all the angels and saints..sacred heart of jesus,pray for us..amen...
mir - 2019-11-19 06:23:11
Guter Gott, für den heutigen Dienstag bitte ich für meine Lieben und für mich um deinen Segen, Schutz und Beistand. Bitte sei bei uns, hilf uns und behüte uns und hilf uns bitte bei der Erhaltung unseres kleinen Nestes. Bitte schenke uns einen tollen, problemlosen und harmonischen Tag mit Schmerz- und Beschwerdefreiheit, Harmonie, Glück, Freude, Erfolg, guter Stimmung und ohne Unfälle. Bitte, guter Gott, kümmere Dich um meine liebe Frau, schenke uns einen schönen Tag und unterstütze mich bei meinen Vorhaben. Bitte lasse den heutigen Tag einen schönen Tag werden und alles gut werden. Bitte, Herr!
Mama mit großen Sorgen - 2019-11-19 06:05:20
Hl Gott Vater, Gott Sohn und Gott hl Geist, hl Mutter Gottes, hl Judas Thadäus alle Heiligen und Engeln, euch alle bitte ich helft meiner Tochter, bitte wendet alles zum Guten. Sie braucht Gottes Hilfe. Bitte lieber Gott am 10. oder 11.12 bekommt sie wg der Stelle Bescheid, laß es bitte ihre Stelle sein. Es wäre das schönste Weihnachtsgeshenk für uns alle.
Lieber Gott. liebe Mutter Gottes, lieber Schutzengel bitte begleitet meine Tochter die letzten Tage in die Arbeit. Sie ist völlig durch den Wind, sie kann nicht schlafen , hat Bauchschmerzen und steht völlig neben ihr. Bitte liebe Mutter Gottes , lieber Schutzengel begleitet und behütet sie und laßt sie mit dem Auto gut dahin kommen wo sie hin muß und sie wieder gut heimkommen.
Bitte lieber Gott gib meiner ganzen Familie einen guten Tag. Schick doch bitte jeden heute ein kleines Glück, ein wenig Freude bitte
D - 2019-11-19 00:07:48
Lieber Gott, ich musste meine Mutter ins Krankenhaus bringen- aber dort ist es noch schwieriger für sie, wegen des Personalmangels. Sie braucht doch für alles Hilfe und ich darf nur in der Besuchszeit dort sein! ach bitte lass sie doch trotzdem Hilfe finden! Bitte lass ihr nichts passieren und sende jetzt ganz viele Engel zu ihr!
traurige Mutter - 2019-11-18 21:08:54
Ach lieber Gott ich bin einfach nur traurig. Es tut so weh zu sehen wie sehr meine Tochter leidet. Um den 10. Dez. erfährt sie ob sie die Stelle und somit einen entfristeten Arbeitsvertrag bekommt.
Lieber Jesus ich lege diese Sorge in deine Hand. Ich kann nicht mehr.
Dine - 2019-11-18 17:35:14
Bitte, lieber Gott, schütze meinen Mann und unsere Kinder.
Eduard - 2019-11-18 13:32:08
Der Heilige Geist steht dir zur Seite

Dann hauchte er sie an und sagte: „Empfangt den Heiligen Geist!“

Johannes 20,22 (GNB)

Guten Tag!

Gott will, dass Vergebungsbereitschaft unser Leben auszeichnet. Wichtig ist deshalb, dass wir uns entscheiden, Gott zu gehorchen und alles zu vergeben – von der kleinsten Kleinigkeit bis zur tiefsten Verletzung. Das ist oft leichter gesagt als getan, weil der Teufel immer versuchen wird, unsere Gedanken mit Bitterkeit zu vergiften. Aber Gott verlangt nicht, dass wir das allein tun.

Ohne die Kraft des Heiligen Geistes kannst du nicht vergeben; aus eigener Kraft ist es zu schwer. Aber wenn du es wirklich willst und Gott demütig um Hilfe bittest, wird er dir den Heiligen Geist schicken. Dieser wird dich befähigen und dir helfen zu vergeben.

In Johannes 20,22 sagte Jesus zu seinen Jüngern: „Empfangt den Heiligen Geist!“ Seine nächste Anweisung war, anderen zu vergeben. Das Gleiche sagt er auch zu dir. Er will dich mit dem Heiligen Geist erfüllen und dich fähig machen zu vergeben, aber du musst ihn bitten und empfangen.

Wenn du bereit bist, kann Gott dir die Kraft geben, alle Bitterkeit und Unversöhnlichkeit aus deinem Herzen zu verbannen. Bitte Gott, dich mit dem Heiligen Geist zu erfüllen, damit du denen vergeben kannst, die dich verletzt haben.

Gebet: Gott, ich bin bereit. Erfülle mich mit deinem Heiligen Geist. Ich will seine Kraft empfangen, um anderen vergeben zu können. Amen
cheng and mari - 2019-11-18 07:07:59
dear st.arnold an un-ending thank you for all the blessings you have given us and prayers answered..as we still continue to ask for prayers to touch and bless as well the people whom we are going to help us..and today prayer to be granted through the intercession of mama mary,st.joseph,st.padre pio,st.anthony,st.barachiel,mahal na nazareno and all the angels and saints..sacred heart of jesus pray for us...amen

Page
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10