Steyl Online - Book of Intentions

You can enter your prayer intentions here online. We Divine Word Missionaries in St. Michael’s, Steyl, will bring them into our community prayers.

As a visitor to our Online-Chapel you can also pray with other people: Just take the intentions which you can read in the Book of Intentions into your own personal prayer. In this way you help to build a praying community which together brings our joys and needs and those of the whole world to God.

“If two of you on earth agree to ask anything at all, it will be granted to you by my Father in heaven. For where two or three meet in my name, I am there among them.” (Matthew 18,19-20)

Let us not forget: When we ask God for something for ourselves or for others, then we can sincerely pray the petition in the Our Father “Your will be done,” confident that God knows what is best for us in the truest sense.

Write your prayer intentions


Add an intention

Your Name


Your Intention


I agree with the storage of my data and am informed that these will be published.

Overview

Here you find an overview of recent prayer intentions:
D - 2019-09-14 22:37:17
Lieber Gott, bitte behüte meine Mutter heute Nacht und lass sie guten Schlaf finden bis morgen früh! Halte allen Schaden weg von ihr und hilf , dass die Folgen des Schlaganfalls abklingen. Hilf auch, dass sie gut Luft bekommt und der Husten nachlasst! Ach schenke ihr wieder neue Kraft und neuen Mut und klare Gedanken, damit sie wieder selbständig wohnen kann! Danke für alles! In Jesu Namen! Amen
Eduard - 2019-09-14 16:41:35
Nicht aus der Bahn werfen lassen

Ich setze nicht die Waffen dieser Welt ein, sondern die Waffen Gottes. Sie sind mächtig genug, jede Festung zu zerstören, jedes menschliche Gedankengebäude niederzureißen, einfach alles zu vernichten, was sich stolz gegen Gott und seine Wahrheit erhebt. Alles menschliche Denken nehmen wir gefangen und unterstellen es Christus, weil wir ihm gehorchen wollen.

2. Korinther 10,4-5 (HFA)

Guten Tag!

Wenn wir anfangen, unsere Gedanken zu erneuern, werden uns sicherlich immer mal wieder Fehler unterlaufen. Das ist auch nicht schlimm. Gott weiß, dass wir nicht vollkommen sind. Er ist immer da, um uns wieder aufzuhelfen und auf die richtige Spur zu setzen.

Leider weiß auch der Teufel, dass wir nicht vollkommen sind. Und er gibt sich alle Mühe, uns auf Schritt und Tritt daran zu erinnern. Es kann sein, dass wir Gott dienen, alles gut läuft und wir Glaubensschritte wagen. Plötzlich kommt jedoch völlig grundlos ein Tag oder sogar eine Woche, wo unsere Gedanken angegriffen werden. Der Teufel erzählt uns dann, dass wir Versager sind, dass wir nicht gut genug sind, dass Gott uns nicht liebt ... und so weiter.

Zum Glück sagt uns Gottes Wort, was wir in solch einer Situation tun sollen. In 2. Korinther 10,5 werden wir aufgefordert, alles menschliche Denken gefangen zu nehmen und Christus zu unterstellen. Wenn der Teufel also versucht dich anzulügen, schlag die Bibel auf und such nach der Wahrheit Gottes, die seine Lüge widerlegt. Kommen dir Zweifel, dann sei nicht entmutigt, sondern richte deine Gedanken an Gottes Wort aus. Das funktioniert immer!

Gebet: Gott, ich werde nicht zulassen, dass die Lügen und Zweifel des Teufels mich aus der Bahn werfen. Stattdessen glaube ich, was dein Wort sagt und werde diese Gedanken gefangen nehmen! Amen
mir - 2019-09-14 06:16:32
Guter Gott, Du kennst aus unseren täglichen Gebeten unsere Probleme, Bitte nimm die Schmerzen, meine Dünnhäutigkeit und die unbegründeten Ängste von mir. Bitte lasse meine meine Frau weiter so stabil bleiben und behüte bitte meine Lieben, besonders meinen Rudi. Wir bitten und hoffen auf eine Zeit ohne Ärger, Streit, Sorgen, Problemen, aber mit Glück, Freude, Nachsicht, Verständnis, Gesundheit , Ruhe, Herzenswärme und Glück. Bitte halte Deine helfenden, segnenden und schützenden Hände weiter über uns, sei bei uns, hilf uns und behüte uns weiter, wie Du es die ganzen Jahre getan hast. Bitte schenke uns Zeit, das wir hier in unsererem Nest bleiben können, bitte schenke uns eine schöne Woche und nimm bitte diese bösen Schmerzen von mir. Bitte, guter Gott!.
B. - 2019-09-13 20:06:20
Herr mach bitte, dass mein Knie schnell wieder gesund wird, damit ich wieder arbeiten kann.
So wie jetzt kann es nicht weitergehen.
Hilf auch bitte meiner Frau,dass am Montag Ihr Arm gut operiert wird und dass alles schnell und unkompliziert abläuft und auch abheilt.
Es ist wirklich eine Prüfung im Moment, wobei ich dankbar bin, dass es sich nicht um Krankheiten handelt. die nicht besser werden, sondern um solche, die nur Geduld brauchen.
Gib uns allen Kraft und Zutrauen auf Dich.
Hilf uns nach Deinem göttlichen Willen.
Amen
Eduard - 2019-09-13 13:33:25
Zum heutigen Fatimatag

Das Wunder von Fatima
Die Erscheinung der Mutter Gottes
Die Gottesmutter war ganz in Weiß gekleidet, als sie den drei Hirtenkindern auf einer kargen Hochebene bei Fatima, nördlich von Lissabon erschien. Sie beklagte sich über den gottlosen Zustand der Welt - so erzählten es die Kinder später ihren Eltern. Vor 100 Jahren, am 13. Mai 1917, erschien ihnen Maria.

Von: Max Kronawitter/Elisabeth Tyroller

Stand: 04.05.2017 | Archiv |Bildnachweis

Madonna von Fatima vor Lichtermeer | Bild: BR/ Max Kronawitter
Vor 100 Jahren war Fatima ein unbedeutendes Nest im Westen Portugals. Doch dann wurden 70.000 Menschen Zeugen eines außergewöhnlichen Naturschauspiels, dem sogenannten Sonnenwunder, das drei Monate zuvor von drei Hirtenkinder angekündigt worden war. Papst Franziskus wird zum 100. Jahrestag der ersten Erscheinung in Fatima am 12. Mai nach Portugal reisen. Auch wenn er betont, dass Maria keine Postbotin für Privatbotschaften sei, hat er sein Pontifikat unter den Schutz der Madonna von Fatima gestellt.

Das Sonnenwunder von Fatima
Die Seherin Lucia | Bild: BR Menschen betrachten das Sonnenwunder | Bild: BR Sonnenwunder | Bild: BR/ Max Kronawitter Pilger knien vor der Basilika | Bild: BR/ Max Kronawitter Pilgern mit Marienstatue | Bild: BR/ Max Kronawitter Pilgerin auf Knien | Bild: BR/ Max Kronawitter Basilika von Fatima | Bild: BR/ Max Kronawitter Bischof António Marto von Fatima
"Seherin" und Hirtenkind Lucia Santos
Zwischen Mai und Oktober 1917 sollen ihr und den Hirtenkindern Francisco und Jacinta am 13. jeden Monats die Mutter Gottes erschienen sein. Dabei soll Maria den Zweiten Weltkrieg und das Attentat auf Papst Johannes Paul II. vorhergesagt haben. Allerdings konnte nur Lucia die Stimme der Mutter Gottes hören.

"Ich weiß noch, dass ich schrie – ich glaube, ich glaube – und dass Tränen von meinen Augen fielen, im Erstaunen und Entzücken vor dieser Demonstration göttlicher Macht. Wenn ich nicht katholisch wäre, in diesem Augenblick hätte ich mich bekehrt. Der größte Teil der Leute fiel auf die Knie, ohne sich um den enormen Dreck zu kümmern."

Ein Augenzeuge des Sonnenwunders

Voraussagungen, Geheimnisse und ein Papstattentat
Die drei Hirtenkinder von Fatima
Die Hirtenkinder Lucia Dos Santos (l), ihr Cousin Francisco und ihre Cousine Jacinta Marto im Jahr 1917 in Fatima.

Die drei Prophezeiungen der Mutter Gottes sind als die "Geheimnisse von Fatima" bekannt geworden, denn die Kinder durften diese 1917 noch nicht veröffentlichen. Erst in den 40er Jahren schrieb Lucia auf, was die Gottesmutter ihnen gesagt haben soll. Beim ersten Mal sagte Maria einen weiteren Krieg nach dem Ende des ersten Weltkrieges voraus. In apokalyptischen Bildern sahen die Kinder eine Vision der Hölle. Die zweite Weissagung bezog sich auf die Bekehrung des kommunistischen Russlands. Über den dritten Teil des Geheimnisses wurde lange spekuliert und es wurde tatsächlich erst 83 Jahre später vom Vatikan veröffentlicht. Es ist die Prophezeiung eines weißen Bischofs, der von Kugeln getroffen zusammenbricht. Eine Vorhersage des Attentats auf Papst Johannes Paul II. im Jahr 1981?

Bitte um Buße statt Heilung
Bis heute pilgern Gläubige in Scharen nach Fatima. Viele nähern sich auf Knien der Basilika. Sie alle tun Buße und bitten die Mutter Gottes um Vergebung. Denn anders als etwa im französischen Wallfahrtsort Lourdes, steht in Fatima die Sühne noch vor der Krankenheilung.
AMK - 2019-09-13 07:24:45
Lieber Gott,
sende bitte auch mir einen Schutzengel der mich begleitet und beschützt. Ich brauche deine und seine Hilfe sehr!!! Du hast am 02.05.2018 meinen Mann um 22:30 Uhr zu dir genommen. Nimm ihn auf in deine Herrlichkeit und nimm alle Last und Schmerzen von ihm. Er war 12 Jahre krank, Darmkrebs, Ileo Stom, Uro Stoma und Nierenfistelkatheder..also künstliche Ausgänge...ohne Aussicht auf Rückverlegung...er hat lange leiden müssen, trotz allem war er ein positiv gestimmter Mensch...Hilf auch meinen Schwestern Ch., M., und M, dass sich sie keinen Rückfall erleiden und sich alles zum Guten wendet. Lieber Gott halte bitte auch weiterhin deine schützende Hand über meine Familie. Lass meine Enkelin S. immer wieder gerne zu mir kommen.
Amen
Hilf mir bitte auch bei meinem Hausverkauf...dass ich ein neues zu Hause finden und immer die richtigen Entscheidungen treffe.. sende bitte mir einen Lichtblick dass es weiter geht Wohnung usw:):):)
P a - 2019-09-13 07:11:44
Lieber Gott lass uns in Ruhe und Frieden leben amen
cheng and mari - 2019-09-13 07:05:46
dear st. arnold we ask for todays request prayers that please be answered...we thank you everyday for all the blessings and graces recieved...through the intercession of mama mary ,st.joseph,st. padre pio,st. anthony,mahal na nazareno and all the angels and saints.sacred heart of jesus pray for us ...amen
mir - 2019-09-13 06:12:54
Guter Gott, für den heutigen Freitag bitte ich für meine Lieben und für mich um deinen Segen, Schutz und Beistand. Bitte sei bei uns, hilf uns und behüte uns.Bitte schenke uns einen tollen, problemlose und harmonischen Tag mit Schmerz- und Beschwerdefreiheit, Harmonie, Glück, Freude, Erfolg, guter Stimmung und ohne Unfälle. Bitte, guter Gott, erlöse mich von den Schmerzen und schenke mir einen tollen
Tag , besonders ab 13.Uhr, und einen ebensolchen Abend. Bitte, guter Gott.
D - 2019-09-12 18:50:48
Lieber Gott, meine Mutter hat heute keinen guten Tag. Sie hat so Husten und Atemnot. Bitte hilf du doch! Bitte hilf, dass sie abhusten kann und gut Luft bekommt! Bitte stärke sie und gib ihr neue Kraft und Mut! In Jesu Namen! Amen

Page
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10